Du bist nicht angemeldet.


2 001

Sonntag, 1. Mai 2011, 14:02

Da ich schon länger nach einer neuen Kamera gucke und ich mich nun zwischen der 40D und 50D von Canon entscheiden will, kam mir die letzte Frage, ob 10 MP der 40D reichen, da es preislich günstiger wäre. Ich habe auch noch nie Bilder wirklich groß auf Poster gezogen, aber was sagt ihr?

kein arsch braucht 10mp!
cya dask

Lockmo

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Wohnort: Jüchen

Film/Foto-Setup: Olympus E-450/ Fujica STX-1

  • Private Nachricht senden

2 002

Sonntag, 1. Mai 2011, 14:24

Da ich schon länger nach einer neuen Kamera gucke und ich mich nun zwischen der 40D und 50D von Canon entscheiden will, kam mir die letzte Frage, ob 10 MP der 40D reichen, da es preislich günstiger wäre. Ich habe auch noch nie Bilder wirklich groß auf Poster gezogen, aber was sagt ihr?

kein arsch braucht 10mp!
cya dask

und das gibt mir also jetzt die antwort, dass 10mp völlig ausreichen?

iSkate

Erleuchteter

Beiträge: 3 241

Film/Foto-Setup: 35mm, fullframe

  • Private Nachricht senden

2 003

Sonntag, 1. Mai 2011, 14:29

Da ich schon länger nach einer neuen Kamera gucke und ich mich nun zwischen der 40D und 50D von Canon entscheiden will, kam mir die letzte Frage, ob 10 MP der 40D reichen, da es preislich günstiger wäre. Ich habe auch noch nie Bilder wirklich groß auf Poster gezogen, aber was sagt ihr?

kein arsch braucht 10mp!
cya dask

und das gibt mir also jetzt die antwort, dass 10mp völlig ausreichen?
ja.

aux

Erleuchteter

Beiträge: 2 932

Wohnort: Oberösterreich / Peuerbach

  • Private Nachricht senden

2 004

Montag, 2. Mai 2011, 09:14

Ich bin grad am überlegen wie ich sowas mache?!!? hab mal nen Film aus versehen in der Hosentasche mitgewaschen und hatte dabei ähnliche Ergebnisse aber das war mir zu unbrechenbar!!
Ich möchte das ganze also im nachhinein machen, d.h. mittels Sprühflasche oder ähnlichem...jetzt stellt sich nur die Frage mit welcher Flüssigkeit!!
Ich könnt natürlich auf Teufel komm raus herumprobieren aber vll. hat ja gleich noch jemand einen Tip!! Eventuell mit Entwicklerkonzentrat, Acethon....

mfg aux

Christoph_bwyh

Fortgeschrittener

Beiträge: 520

Wohnort: Ka

Film/Foto-Setup: A-1

  • Private Nachricht senden

2 005

Montag, 2. Mai 2011, 10:41

Ich bin grad am überlegen wie ich sowas mache?!!?

meinst jetzt die weißen flecken oder die tatsache dass da ein mensch zu schweben scheint? ;)

ich weiß zwar nicht ob ich dir helfen kann aber in erster linie hab ich das problem dass ich dienen gedanken nicht folgen kann..

edit: meinste sowas?!? http://www.lomography.de/magazine/tipste…schsten-tipster

aux

Erleuchteter

Beiträge: 2 932

Wohnort: Oberösterreich / Peuerbach

  • Private Nachricht senden

2 006

Montag, 2. Mai 2011, 12:32

wenn dus drauf hast Menschen schweben zu lassen dann "gratulation" aber ich geb mich mit den weißen Punkten auch zufrieden!!
! Ich möchte einfach ein paar alte Ilford Negative "bearbeiten" und schaun was da raus kommt! Dazu such ich eben noch die richtige Flüssigkeit um auf dem Neg. diesen Effekt zu erziehlen!!

edit: Ich bin jetzt einfach mal ins Labor hier bei mir in der Firma spaziert und hab die nette Laborrantin um Rat gefragt, folgendes hab ich bekommen:
salzsäure verdünnt (0,1 Mol/L), Essigsäure, Aceton und noch irgendwas von dem ich mir den Namen nicht merken kann...ein paar Laugen werd ich auch noch probieren!! Ich bin gespannt....

mfg aux

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »aux« (2. Mai 2011, 14:01)


iSkate

Erleuchteter

Beiträge: 3 241

Film/Foto-Setup: 35mm, fullframe

  • Private Nachricht senden

2 007

Dienstag, 3. Mai 2011, 16:57

@moritz: man könnte sich die ari auch aus den staaten bestellen ! das würde dann... 200usd machen, also ca. 135€! + versand, und mit etwas pech auch zoll... vlt.wäre der nette andiemy hier aus dem forum bereit uns die tasche irgendwie zu bestellen und als "geschenk" zukommen zu lassen, dann würden div. kosten wegfallen.

andieymi

unregistriert

2 008

Dienstag, 3. Mai 2011, 17:01

Bestellen geht sicher.
Check mal bis zu welchem Betrag Geschenksendungen frei sind. Wenn das klappt schau ich wie viel der Versand von mir nach Deutschland kosten wird.

iSkate

Erleuchteter

Beiträge: 3 241

Film/Foto-Setup: 35mm, fullframe

  • Private Nachricht senden

2 009

Dienstag, 3. Mai 2011, 17:29

hm... wie ausschaut sind die freigrenzen bei maximal 45€

wie hast du denn damals die blad aus ger bekommen? hast du evtl. irgendeine form von isntant messaging? dann könnten wir die sachen fix abklären :)

2 010

Dienstag, 3. Mai 2011, 17:42

Supergeil! Hab nur bei der deutschen Seite geschaut. Wenn andi das machen würde wär ich definitiv dabei! :love:

iSkate

Erleuchteter

Beiträge: 3 241

Film/Foto-Setup: 35mm, fullframe

  • Private Nachricht senden

2 011

Dienstag, 3. Mai 2011, 17:58

also wenn wir pech hätten mit zoll usw... komme ich auf eine summe von ca.185€s

moritz hast du icq?

Yannick W.

unregistriert

2 013

Montag, 9. Mai 2011, 20:14

Werden Metz-stabblitze jetzt illegal oder wieso vertickt die hier jeder ? oO
cheers yannick

Beiträge: 669

Film/Foto-Setup: Canon, Linsen, Licht

  • Private Nachricht senden

2 014

Montag, 9. Mai 2011, 20:43

same question
Morgens Rodinal, Abends Elmex !

http://insxicht.tumblr.com/

JakeSh.

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Wohnort: Dresden

Film/Foto-Setup: ME Super, F100, Blitzdings

  • Private Nachricht senden

2 015

Montag, 9. Mai 2011, 21:00

Wahrscheinlich, weil ich gerade welche suche :D

Yannick W.

unregistriert

2 016

Montag, 9. Mai 2011, 21:06

hab mir auch gleich mal einen besorgt :D

iSkate

Erleuchteter

Beiträge: 3 241

Film/Foto-Setup: 35mm, fullframe

  • Private Nachricht senden

2 017

Dienstag, 10. Mai 2011, 13:51

Nikon 50mm f1.8 AF-S Review by KenRockwell

Sven K

Meister

Beiträge: 2 612

Wohnort: Lörrach

Film/Foto-Setup: Chip, Film, Glas, Funk, Blitz und Donner

  • Private Nachricht senden

2 018

Dienstag, 10. Mai 2011, 16:26

Bekommt man es irgendwie hin nen 35mm Film in ne Broni 6x6 Kamera zu laden? Jemand erfahrungen?!
Dieser Beitrag wurde 348832 mal editiert.



Webseite
SKphoto auf FACEBOOK schön liken für schöne Updates...

captive mind

unregistriert

2 019

Dienstag, 10. Mai 2011, 18:19

Ich weiß wie es bei ner Hasselblad funktioniert..

http://www.flickr.com/photos/royale-t/2928336499/

Denke das lässt sich so umsetzen :)

Sven K

Meister

Beiträge: 2 612

Wohnort: Lörrach

Film/Foto-Setup: Chip, Film, Glas, Funk, Blitz und Donner

  • Private Nachricht senden

2 020

Mittwoch, 11. Mai 2011, 08:32

Genau so dachte ich mir das auch... Hab auch schon getestet und gebastelt!
Nun stellt sich die Frage wie ich den Film wieder zurückspulen kann... oder ich nehm ihn direkt raus und wickel in
dann in die direkt im Dunkeln in die EntwicklerSpirale...

Das hier habe ich noch gefunden:




ist auf jeden Fall machbar. Am wochenende werd ich das mal testen! Halte euch aufm laufenden!
Dieser Beitrag wurde 348832 mal editiert.



Webseite
SKphoto auf FACEBOOK schön liken für schöne Updates...



Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz