Du bist nicht angemeldet.


3 461

Montag, 8. April 2013, 21:57


Wenn ich jetzt einen Film Pushen will, an der Belichtungskorrektur zB. 1 Blende unterbelichten wenn ich 1t pushen will einstellen und dann mit 1.t mehr belichten?

1t?
Edit: Ohne genau zu wissen was du meinst, hast du nen ISO200 Film und willst ihne z.B. auf ISO 400 pushen musst du ihn auch wie einen 400er Film belichten und entwickeln.

3 462

Montag, 8. April 2013, 22:23

@eldar: hab ebenfalls den 9000f und scanne mit silverfast.

und zu dem angesprochenen rollproblem beim scannen leg ich einfach ne glasplatte aus 'nem bilderrahmen auf den film.
"Sucher, Objektiv und Verstand"

flickr

3 463

Montag, 8. April 2013, 22:30


Wenn ich jetzt einen Film Pushen will, an der Belichtungskorrektur zB. 1 Blende unterbelichten wenn ich 1t pushen will einstellen und dann mit 1.t mehr belichten?

1t?
Edit: Ohne genau zu wissen was du meinst, hast du nen ISO200 Film und willst ihne z.B. auf ISO 400 pushen musst du ihn auch wie einen 400er Film belichten und entwickeln.

aber die T2 erlaubt ja nicht die empfindlichkeit selber einzustellen. wenn ein 200er drin ist, kann auch nur für 200 gemessen und belichtet werden.
schraz überlegung ist da schon richtig. alternativ gibt es aufklebbare dx-codes, die werden einfach auf die filme geklebt und man kann dem film eine ganz individuelle empfindlichkeit verpassen.

3 464

Mittwoch, 10. April 2013, 15:06

hab eine canon ae 1 program für nen freund besorgt.
jetzt lässt sich der filmtransporthebel aber nicht ganz zurückziehen, kann man da was machen?
"Sucher, Objektiv und Verstand"

flickr

3 465

Mittwoch, 10. April 2013, 15:51


Wenn ich jetzt einen Film Pushen will, an der Belichtungskorrektur zB. 1 Blende unterbelichten wenn ich 1t pushen will einstellen und dann mit 1.t mehr belichten?

1t?
Edit: Ohne genau zu wissen was du meinst, hast du nen ISO200 Film und willst ihne z.B. auf ISO 400 pushen musst du ihn auch wie einen 400er Film belichten und entwickeln.

aber die T2 erlaubt ja nicht die empfindlichkeit selber einzustellen. wenn ein 200er drin ist, kann auch nur für 200 gemessen und belichtet werden.
schraz überlegung ist da schon richtig. alternativ gibt es aufklebbare dx-codes, die werden einfach auf die filme geklebt und man kann dem film eine ganz individuelle empfindlichkeit verpassen.

Aber für was steht 1t?

3 466

Mittwoch, 10. April 2013, 15:55

ganz klar tonne! er wird ne blende meinen. es gibt in der fotografie (vor allem in der chemie und physik) so viele variablen, vielleicht wird die blende da auch irgendwo mit "t" angegeben, ich hab's grad nicht im kopf.

3 467

Mittwoch, 10. April 2013, 21:35

bei der belichtungskorrektur einfach +1 um eine blende zu pushen & -1 zum pullen.
yo!
fick dich, was willst du denn!?

ohne skater wär das bild noch besser

3 468

Freitag, 19. April 2013, 14:56

grad einen neuen film von rossmann abgeholt, und (zum 2. mal) son dreck auf den negativen zurückbekommen.
also irgendwelche seltsamen nummern, artefakte, löcher. tweilweise auch komplett überbelichtete stellen, die aber
100 pro korrekt von mir belichtet wurden. an der kamera liegts nicht, die hat noch nie macken gemacht und
der erste film der ähnlich verkackt war wie dieser, wurde auch mit einer anderen cam geschossen. weiß einer
was da passiert ist? zurückgeben werd ich den film aufjedenfall, aber interessiert mich irgendwie


3 469

Freitag, 19. April 2013, 15:24

mach da mal ordentlich moppes. wenn die nachweislich was verschissen haben (und hier ist das ja der fall) entschuldigen die sich mit gratis filmen. bringt die zerstörten fotos nicht wieder, aber immerhin bekommt man filme umsonst.

3 470

Freitag, 19. April 2013, 17:27

ganz toll ist auch immer wenn sie die negative mitten im bild zerschneiden

rob.

Profi

Beiträge: 1 270

Wohnort: wien

Film/Foto-Setup: 7D, 10, 30, 70-200. Hasselblad.

  • Private Nachricht senden

3 471

Freitag, 19. April 2013, 17:55

ganz toll ist auch immer wenn sie die negative mitten im bild zerschneiden
Nicht vergessen, immer brav Bananen essen!
Bananausen!

KAJ

Profi

Beiträge: 804

Wohnort: Kiel/Heidelberg

Film/Foto-Setup: body,linsen,licht

  • Private Nachricht senden

3 472

Freitag, 10. Mai 2013, 08:17

Jungs, bei meinem sb 24 hats den fuss zerstört, weiß jemand wie ich den trotzdem auslösen kann mit dem rf-602? weil das Kabel für rf zu pc-sync gibt es leider nirgends mehr zu kaufen, meiner internet recherche nach.
move bitch!

felixskatesHH

Erleuchteter

Beiträge: 3 276

Wohnort: Berlin

Film/Foto-Setup: Nikon

  • Private Nachricht senden

3 473

Freitag, 10. Mai 2013, 17:44

http://www.enjoyyourcamera.com/Studiozub…SC-1::3361.html

plus pc kabel sollte hinhauen denk ich.

KAJ

Profi

Beiträge: 804

Wohnort: Kiel/Heidelberg

Film/Foto-Setup: body,linsen,licht

  • Private Nachricht senden

3 474

Freitag, 10. Mai 2013, 18:56

Dankesehr ;)
move bitch!

rob.

Profi

Beiträge: 1 270

Wohnort: wien

Film/Foto-Setup: 7D, 10, 30, 70-200. Hasselblad.

  • Private Nachricht senden

3 475

Samstag, 11. Mai 2013, 17:30

hat jemand von euch auch das problem, dass man den nikon sb 25 nicht mehr vom blitzschuh der kamera/funkies rausbekommt? einen meiner 2 bekomm ich gar nicht mehr aus meinem rf-602 raus, und mit dem anderen ist es ein ständiger kampf ihn von der kamera zu bekommen. beim drehen am "Lock"-ring ändert sich auch nichts.
Nicht vergessen, immer brav Bananen essen!
Bananausen!

3 476

Dienstag, 14. Mai 2013, 16:30

Hallo,

ich habe eine Frage zum Thema Suchergröße, und zwar ist der Sucher der 5D Classic genauso groß wie der von zb einer AE-1?

Ich frage weil ich gerade etwas verwirrt bin weil mir zum Beispiel der Sucher von meine Canon eos 1000 (analog) ziemlich genauso groß vor kommt wie der meiner 7D. Und damit deutlich kleiner als der von der AE-1.

Vielleicht kann ja jemand diese Rätsel schnell auflösen, hab nämlich gerade nicht die möglichkeit schnell durch eine 5D durchzuschauen ;)

Danke schonmal :)

3 477

Dienstag, 14. Mai 2013, 18:18

@derphilipp: Die Suchergröße lässt sich doch bestimmt über google herausfinden oder?

Anderes Thema: Bei meinem örtlichem dm gibt es Kodak Ektar 100 Filme gerade für 2,xx Euro. Weiß nicht inwieweit sich das mit anderen Filialien deckt aber ein Besuch könnte sich evtl. lohnen ;)

3 478

Dienstag, 14. Mai 2013, 18:24

Jaja das stimmt natürlich. Nur so richtig fündig geworden bin ich da noch nicht;)

Zu Thema ektar, hier gabs die auch eine zeit lang für 2,40 glaub ich und jetzt gar nicht mehr und das bleibt anscheinend auch so:( was noch ein Grund mehr wär sich gut einzudecken :)

3 479

Dienstag, 14. Mai 2013, 18:50

5d Sucher:

Zitat

96% coverage at 71% magnification

AE-1 Sucher:

Zitat

Field of View: 93.5% vertical and 96% horizontal coverage of the actual picture area.
Magnification: 1:0.86 at infinity with a standard 50mm lens.




Den Ektar scheinen die dann wohl ganz aus dem Sortiment zu holen.

3 480

Dienstag, 14. Mai 2013, 19:46

Bei meinem örtlichem dm gibt es Kodak Ektar 100 Filme gerade für 2,xx Euro.


Ich will auch welche für wenig geld :(
"Sucher, Objektiv und Verstand"

flickr



Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz