Du bist nicht angemeldet.


3 541

Donnerstag, 15. August 2013, 18:34

ist auch schön. kommt natürlich abbildungstechnisch nimmer an ne fb ran! die frage nach dem einsatzgebiet stellt sich natürlich auch noch.

3 542

Donnerstag, 15. August 2013, 20:07

Einsatzgebiet naja, Ich hätte halt gern eine schöne fb die zwischen meinen 10mm fish und dem 50mm (80 am crop) liegt.
Die bilder vom canon und sigma 35mm am vollformat haben mir schon richtig gut gefallen!
Das 24er wie du sagtest würde sicher auch noch passen, aber f2,8? Dann lieber das zoom 2.8er, habe ich denk mehr von.
Das 24 1.4 wird sicher auch ein stolzen preis haben!?

Darius und die Kamera

Fortgeschrittener

Beiträge: 271

Film/Foto-Setup: superduper Vollformat.

  • Private Nachricht senden

3 543

Donnerstag, 15. August 2013, 21:34

Das Sigma 20 1.8 ist nach allem, was ich gelesen habe eher Mist, wirklich nur sinnvoll wenn du die 1.8 unbedingt brauchst.

Sonst gibts besagtes 24L, aber ja, der Preis liegt im vierstelligen Bereich. Walimex hat ein 24 1.4, aber is halt MF, dafür abbildungstechnisch wirklich gut. Von Canon kommt außerdem vielleicht das alte 24 2.8 non-IS in Betracht. Is halt nur ein 2.8, wird's dafür aber gebraucht wahrscheinlich ab etwa 150 Schleifen geben. Außerdem gibt es ein 20 2.8, aber für die Kohle gibt es wahrscheinlich schon ein gebrauchtes 2.8er Zoom.

Egentlich komisch, dass es kein 35mm-FB-Pendant nur für Crop gibt?

3 544

Donnerstag, 15. August 2013, 22:52

gibt wohl generell keine extra FB für crop kameras außer fisheyes.

das 2.8er sigma zoom gibts grad spot"billig" zu erwerben. billiger wie ein gebrauchtes im dslr forum. nur leider nicht sofort lieferbar..
könnte ne chance sein
http://www.fotokoch.de/46432.html?redire…partnerid=10331

danke für eure mühe!

schraz

Fortgeschrittener

Beiträge: 387

Wohnort: Starnbergersee

  • Private Nachricht senden

3 545

Donnerstag, 26. September 2013, 12:51

Suche den korrekten Namen für "Kabel mit dem man 2 Blitze mit 1 Auslöser feuern kann" :D bin etwas verwirrt
Ich bin mir sicher das jemand sowas schonmal gebastelt hat, suche daher eine Anleitung oder Link zum kauf

DANKE

Robert

Meister

Beiträge: 2 526

Wohnort: Mönchengladbach

Film/Foto-Setup: Fuji Quicksnap 5000 Mega Gagga Pro Design

  • Private Nachricht senden

3 546

Donnerstag, 26. September 2013, 13:32

Schön immer hier gucken....


Fotos

Parallel

schraz

Fortgeschrittener

Beiträge: 387

Wohnort: Starnbergersee

  • Private Nachricht senden

3 547

Samstag, 5. Oktober 2013, 17:46

Danke!

Ich bin gerade am herumsuchen wie man am billigsten 2 Blitze auf 1 Stativ mit einem Auslöser packt.

Habe bisher dicke Blei Akkus, wenn ich an 1 Blei Akku 2 Blitze schalte geht das doch nur auf die Ladezeit und natürlich auch auf die Kapazität?! Spannung bleibt ja gleich würde jedenfalls viel Gewicht sparen.

Darius und die Kamera

Fortgeschrittener

Beiträge: 271

Film/Foto-Setup: superduper Vollformat.

  • Private Nachricht senden

3 548

Freitag, 11. Oktober 2013, 19:43

Edit: Saublöde Frage.

JanR

Erleuchteter

Beiträge: 4 853

Wohnort: Münster

Film/Foto-Setup: Von Groß bis Klein alles dabei

  • Private Nachricht senden

3 549

Freitag, 11. Oktober 2013, 19:48

Danke!

Ich bin gerade am herumsuchen wie man am billigsten 2 Blitze auf 1 Stativ mit einem Auslöser packt.

Habe bisher dicke Blei Akkus, wenn ich an 1 Blei Akku 2 Blitze schalte geht das doch nur auf die Ladezeit und natürlich auch auf die Kapazität?! Spannung bleibt ja gleich würde jedenfalls viel Gewicht sparen.
ich nehme für zwei blitze immer die blitzchiene von meinem metz
flickr

Instagram

Manch einer nennt's Vollformat, für andere ist es Kleinbild...

Beiträge: 669

Film/Foto-Setup: Canon, Linsen, Licht

  • Private Nachricht senden

3 550

Freitag, 11. Oktober 2013, 19:48

Batterien voll? Kontakte *verbogen* so dass kein Kontakt besteht ?
Betterien überprüfen, einlegen überpüfen, alle Steckverbindungen überprüfen.
Mess mal beide Punkte durch ob Verbindung besteht.

Liebe Grüße
Bernhard
Morgens Rodinal, Abends Elmex !

http://insxicht.tumblr.com/

rob.

Profi

Beiträge: 1 270

Wohnort: wien

Film/Foto-Setup: 7D, 10, 30, 70-200. Hasselblad.

  • Private Nachricht senden

3 551

Samstag, 12. Oktober 2013, 17:13

ich bekomm meinen nikon sb25 nicht mehr von der kamera (das "Lock" rädchen zeigt keinerlei veränderungen).. irgendwer einen hilfreichen tipp?
Nicht vergessen, immer brav Bananen essen!
Bananausen!

Beiträge: 669

Film/Foto-Setup: Canon, Linsen, Licht

  • Private Nachricht senden

3 552

Samstag, 12. Oktober 2013, 19:05

Blitz leicht nach vorne, hinten, links rechts "drücken" so weit wie möglich "oben" am Blitz. In jeder Stellung probieren das Rädchen aufzudrehen, manchmal verklemmt sich das einfach. Ansonsten Rohrzange und die Greif-Flächen mit Gummi abdecken.

Liebe Grüße
Bernhard
Morgens Rodinal, Abends Elmex !

http://insxicht.tumblr.com/

schraz

Fortgeschrittener

Beiträge: 387

Wohnort: Starnbergersee

  • Private Nachricht senden

3 553

Montag, 14. Oktober 2013, 22:41


rob.

Profi

Beiträge: 1 270

Wohnort: wien

Film/Foto-Setup: 7D, 10, 30, 70-200. Hasselblad.

  • Private Nachricht senden

3 554

Dienstag, 15. Oktober 2013, 20:11

Hab mich auch falsch ausgedruckt, das Rädchen lasst sich leichtgängig in beide Richtungen bis zum Anschlag durchdrehen, ohne dass es spürbare Auswirkungen hat..
Nicht vergessen, immer brav Bananen essen!
Bananausen!

3 555

Samstag, 26. Oktober 2013, 18:16

kennt jemand günstige m42 kameras mit einer funktion für mehrfachbelichtung? bin bisher nur auf die porst compact reflex sp gestoßen, hab sie mir besorgt aber finde die beleichtungsmessung bei ihr mega unpraktisch.

Eldar

Meister

Beiträge: 1 823

Wohnort: Sarajevo

Film/Foto-Setup: 6x7, 35mm, FX.

  • Private Nachricht senden

3 556

Montag, 4. November 2013, 22:11

Moin, hat jemand erfahrung mit der Sigma DP1/x/s, iwie bin ich sehr geil auf sie und teuer ist sie auch nicht (100-130eu)

<3
flickr

Hot Sexy Mama!

JoshUnk.

Meister

Beiträge: 2 582

Wohnort: ratingen

Film/Foto-Setup: 1000D

  • Private Nachricht senden

3 557

Sonntag, 1. Dezember 2013, 13:17

frerunde, ich hab ein lustiges problem mit cs6
wenn ich irgendwie 5-6 bilder (21mp raw) geöffnet hab, und scharfzeichnen o.ä will, sagt mir mein pc mein ram wäre voll?
Von den 16gb sind aber nur 7!!!!!!!! in benutzung... ich hab schon in den grundeinstellungen von ps geschaut, da man ja ps eine bestimmte menge an ram zur verfügung stellen kann, hab das aber bei cs6 nicht gefunden...

irgendwer n tipp? hatte jetzt nebenbei auch nur spotify und internet offen, aber sind ja wie gesagt nichtmal die hälfte besetzt. Das stresst halt verdammt dann alle als ps datei speichern zu müssen und dann einzeln als jpeg zu speichern :S

Beiträge: 669

Film/Foto-Setup: Canon, Linsen, Licht

  • Private Nachricht senden

3 558

Montag, 2. Dezember 2013, 12:20

Bearbeiten
Voreinstellung
Allgemein
Leistung
Speicher freigeben

So gehts zumindest bei mir :)

Liebe Grüße
Bernhard
Morgens Rodinal, Abends Elmex !

http://insxicht.tumblr.com/

JoshUnk.

Meister

Beiträge: 2 582

Wohnort: ratingen

Film/Foto-Setup: 1000D

  • Private Nachricht senden

3 559

Montag, 2. Dezember 2013, 14:16

Jau danke!
Habs gefunden.. Aber jetzt wirds noch witziger..

Photoshop sagt, ich hab nur 3555Mb ram verfügbar. Angeblich sollen 1790-2500 optimal sein, und ich lieg ja 1000 drüber und ich hab das problem noch manchal...
Oder kann das an der platte liegen? ?(

Beiträge: 669

Film/Foto-Setup: Canon, Linsen, Licht

  • Private Nachricht senden

3 560

Montag, 2. Dezember 2013, 16:28

Wie viel mb bzw gb hast du denn auf deiner Platte freigegeben? Da sollten schon zwanzig bis dreißig Gig drin sein damit nix stockt. Wenn deine Platte auf der PS liegt einfach bummsvoll is ?

Liebe Grüße
Bernhard
Morgens Rodinal, Abends Elmex !

http://insxicht.tumblr.com/



Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz