Du bist nicht angemeldet.


3 701

Dienstag, 1. Juli 2014, 22:42

grad keinen passenderen thread gefunden. aber hier, falls jmd bissl geld übrig hat. gibt wohl nur 12 von dieser sorte: http://www.ebay.com/itm/121370734780

JoshUnk.

Meister

Beiträge: 2 582

Wohnort: ratingen

Film/Foto-Setup: 1000D

  • Private Nachricht senden

3 702

Dienstag, 1. Juli 2014, 23:18

super, danke moe!!
Wollt schon immer fotos von den nasenhaaren meines Nachbars machen!

chrisi

Fortgeschrittener

Beiträge: 272

Wohnort: micheldorf in oö

Film/Foto-Setup: nikon d7000, 10mm, 35mm, 50mm, 85mm

  • Private Nachricht senden

3 703

Dienstag, 8. Juli 2014, 09:37

kann mir jemand diesen schwarzen schatten erklären? schaut aus als würde die x-sync nicht passen, jedoch war die belichtungszeit ganz normal auf 1/250... war bis jetzt das erste und letzte mal dass das passierte.

und nein, es stand niemand vor dem blitz ;)


JoshUnk.

Meister

Beiträge: 2 582

Wohnort: ratingen

Film/Foto-Setup: 1000D

  • Private Nachricht senden

3 704

Mittwoch, 9. Juli 2014, 02:56

bei dem rf602 ist das in 99% der fälle eine nicht mehr ganz so volle Baterrie im Sender.
Generell, einfach mal alle batterien wechseln, danach sollte das wieder schick sein. :thumbup:

chrisi

Fortgeschrittener

Beiträge: 272

Wohnort: micheldorf in oö

Film/Foto-Setup: nikon d7000, 10mm, 35mm, 50mm, 85mm

  • Private Nachricht senden

3 705

Mittwoch, 9. Juli 2014, 08:57

die batterie in meinem skyport sender wurde tatsächlich schon lange nicht mehr gewechselt (hält ewig), jedoch 1 foto später hat alles wieder ganz normal funktioniert und ich habe die 3 tage darauf noch einiges fotografiert und es gab keine probleme... aber danke für den tipp, ich werde mir gleich mal eine neue batterie kaufen!

3 706

Mittwoch, 9. Juli 2014, 10:00

ab und zu, das dann aber gott sei dank sehr selten, hat ein verschluss einen miesen tag und dann kann es auch mal vor kommen, dass dieser sich nicht ganz so flott bewegt, wie es eigentlich der fall sein sollte. wenn's also nicht die batterie war, könnte das ein grund sein. aber solange das eine ausnahme war, ist es nur ärgerlich und immerhin nicht problematisch.

3 707

Mittwoch, 9. Juli 2014, 10:18

aber ist das nicht komisch, dass oben rechts noch ein stück nicht schwarz ist? Das müsste doch normalerweise ein durchgehender schwarzer balken sein oder versteh ich das falsch?

chrisi

Fortgeschrittener

Beiträge: 272

Wohnort: micheldorf in oö

Film/Foto-Setup: nikon d7000, 10mm, 35mm, 50mm, 85mm

  • Private Nachricht senden

3 708

Mittwoch, 9. Juli 2014, 10:25

dask, das habe ich mir auch schon gedacht, dass der verschluss einen schlechten tag hatte, aber dann sind wir bei dem punkt, den derphilipp angesprochen hat... warum ist rechts oben kein schatten?

JoshUnk.

Meister

Beiträge: 2 582

Wohnort: ratingen

Film/Foto-Setup: 1000D

  • Private Nachricht senden

3 709

Mittwoch, 9. Juli 2014, 16:53

aber ist das nicht komisch, dass oben rechts noch ein stück nicht schwarz ist? Das müsste doch normalerweise ein durchgehender schwarzer balken sein oder versteh ich das falsch?



theoretisch gesehen ja, in dem falle nein. Da dort himmel und kein haus ist. Der himmel wird ja schließlich nicht angeblitzt und ist eh 1000x heller als der blitz.
Das bild wäre ja "ungeblitzt" genau so belichtet wie in dem dunklen streifen.

3 710

Mittwoch, 9. Juli 2014, 17:36

aber ist das nicht komisch, dass oben rechts noch ein stück nicht schwarz ist? Das müsste doch normalerweise ein durchgehender schwarzer balken sein oder versteh ich das falsch?



theoretisch gesehen ja, in dem falle nein. Da dort himmel und kein haus ist. Der himmel wird ja schließlich nicht angeblitzt und ist eh 1000x heller als der blitz.
Das bild wäre ja "ungeblitzt" genau so belichtet wie in dem dunklen streifen.


Äh, ja außer, dass da eben schon "Haus" ist.

3 711

Donnerstag, 10. Juli 2014, 12:33

manche verschlüsse machen eine leicht diagonale bewegung bei ihrem ablauf. schwer zu erklären. dabei könnte es dazu kommen, dass beim "einfahren" vor den sensor, an wenigen stellen der verschluss für eine sehr kurze zeit (viiiel kürzer als die eingestellte belichtungszeit) nicht den ganzen sensor auf breite der verschlusslamelle abdeckt.
bei dem clip kann man ein bisschen erkennen, wie so ein verschluss abläuft. nicht einfach von oben nach unten, sondern irgendwie schräg.

StefanL.

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: München

Film/Foto-Setup: Canon 500d, Olympus Mju I + II, Regula Picca CB, Konica EU Mini

  • Private Nachricht senden

3 712

Mittwoch, 16. Juli 2014, 15:22

Servus,
kann mir jemand sagen ob es sich hier -> Link um ein gutes Angebot haltet oder nicht?
Ich suche nach einem Scanner mit dem ich ordentlich meine Negative einscannen kann.
Preislich geht leider derzeit nix über 40€, wenn nicht den, welchen dann? Oder muss ich da viel mehr investieren für passable Ergebnisse??
lg Stefan

3 713

Mittwoch, 16. Juli 2014, 15:55

Naja check einfach mal flickr nach Bildern, dann kriegste schonmaln Eindruck was so geht.
Der Preis ist noch in Ordnung.
Mit etwas Geduld solltest du allerdings auf ebay und co auch für um die 25€ was finden. Andere Modelle nach denen du auch suchen kannst wären z.B. die aus der canon 8000er Reihe, also 8000f, 8400f, 8600f etc. Wobei ich mindestens beim 8400f einsteigen würde.
Ansonsten nehmen sich die Scanner in der unteren Preisklasse aber auch nicht viel, für Mittelformat noch in Ordnung, für Kleinbild reichts grad so fürs web.

3 714

Donnerstag, 7. August 2014, 21:20

Hat schonmal jemand eine Sony A7 in der Hand gehabt hier? :) Hab gerade entdeckt, dass die dinger inzwischen teilweise ganz schön "günstig" weggehen. Könnte mir vorstellen, dass das ein ganz cooler Ersatz für die Mark II wär. Da ich die aufgrund der Größe und dem Gewicht eigentlich kaum noch verwende.

Alle möglichen manuellen Objektive an dem Ding klingt auch gut. Würde mich über Erfahrungsberichte freuen:)

3 715

Donnerstag, 7. August 2014, 22:42

irgendeiner von den pixelpeeper-photonerd-harry's (steve huff?) hat die A7s als seine neue absolute lieblingskamera betitelt. der hat regelrecht ejakuliert bei seinem bericht über die kamera. da werden die anderen 7er modelle nicht wirklich schlechter sein. "problem" bei den dingern: auch wenn sie "für profis gebaut" wurden (dummes sony werbe bla bla), den finanzstarken normalo consumer sollen sie eher ansprechen und wie immer gibt es im direkten vergleich vor- und nachteile. positiv im vergleich zur 5DMKII wird sicherlich der AF und das rauschverhalten zu nennen sein. noch dazu sind die sony objektive von zeiss und die sind neben leica und rodenstock die besten objektivhersteller auf dem ganzen scheiß planeten. was ich weniger zu schützen weiß ist die größe bei den dingern. mit BG gehts, aber ohne ist die echt schon arg klein und einer mit großen händen wird da evtl. nicht allzu glücklich werden. aber gott sei dank ist der mensch eh das größte gewohnheitstier. ich mag es da lieber etwas größer und auch wen geringe größe und wenig gewicht oft von vorteil sein können, manchmal muss es dick sein. haptik und auch in der belegung div. knöpfe, bzw das nicht vorhanden sein einiger selbiger sind für mich klare mankos der 7er. des weiteren mag ich keine digitalen sucher. pfui, das ist nicht meins.
technisch stinkt die 5DMKII wahrscheinlich gegen die A7er ab, haptisch und in ein paar punkten können profi DSLR's einfach noch zu viel, um sie in einer riege mit den Alphas zu stellen. was mir wichtig wäre im direkten vergleich: dynamikumfang des sensors, rauschverhalten, AF, prozessor geschwindigkeit, haptik.
kleiner tipp: triff keine entscheidung vor der photokina. bei der photokina werden ab und zu modelle vorgestellt, die auch in der gerüchteküche in keinem topf zu finden waren. das macht die nerds ganz verrückt und im besten falle verkaufen die alle ihr eh schon viel zu übertechnisiertes zeugs recht günstig, um sich noch heftigere scheiße ins regal zu stellen. noch dazu sinken bie neuerschinungen auch evtl. die neupreise direkt beim hersteller. und wenn du an diesem wochenende nichts vor hast, solltest du auf jeden fall zur photokina kommen! da gibt es jede menge messe scheiß, die möglichkeit 50.000€ kameras ausversehen fallen zu lassen und nicht zuletzt gute ausstellungen, vorträge und ab und zu auch jemanden der sich für eine prominenz hält. auf jeden fall eine reise wert. es sei denn du wohnst in nordkoera. da kommt man ja seit ein paar jahrzehnten schlecht weg. die photokina ist nerdig, aber muss man mal gemacht haben. da kannst du halt gaaanz viel rumgrabbeln an jedem auf dem markt existieren kameramodell der technischen gegenwart. geht beim photodealer so nicht.

JoshUnk.

Meister

Beiträge: 2 582

Wohnort: ratingen

Film/Foto-Setup: 1000D

  • Private Nachricht senden

3 716

Freitag, 8. August 2014, 17:23

n kollege von mir hat die a7 und feinste zeiss linsen. Lieber herr gott, das teil ist mega geil. Aber...

... meine 5d mark II mit 50 1.8 ist auch schon super geil. Wechseln würd ich deswegen nicht.

3 717

Freitag, 8. August 2014, 19:34

Danke für die Antworten! :) Ich glaube ich werds wohl mal probieren müssen das Ding. Was die Bildqualität bin ich absolut happy mit der 5er und such da aufkeinenfall nach einem "Update". Mir gehts wirklich hauptsächlich um die Größe/Gewicht.

JoshUnk.

Meister

Beiträge: 2 582

Wohnort: ratingen

Film/Foto-Setup: 1000D

  • Private Nachricht senden

3 718

Dienstag, 12. August 2014, 21:52

Ich find die 5d mit 50 1.8 schon recht kompakt :D

faby

Fortgeschrittener

Beiträge: 513

Wohnort: landau

Film/Foto-Setup: nikon

  • Private Nachricht senden

3 719

Donnerstag, 14. August 2014, 11:18

kurze & vielleicht etwas blöde frage:

funktioniert der af bei der nikon f501 auch mit neuen objektiven? ( wie z.B. nem 50mm 1.8 G) - ist ja zumindest der selbe mount...

theoretisch ja schon, steh grade ein bisschen aufm schlauch,vielleciht bin ich noch zu müde...


edit: hat sich erledigt oO

StefanL.

Fortgeschrittener

Beiträge: 537

Wohnort: München

Film/Foto-Setup: Canon 500d, Olympus Mju I + II, Regula Picca CB, Konica EU Mini

  • Private Nachricht senden

3 720

Mittwoch, 20. August 2014, 11:28

Falls es jemand interessiert, der Kodak BW400CN wird nicht mehr hergestellt, also am besten jetzt Hamsterkäufe machen bevor die Preise hochgehen.
http://www.kodak.com/global/en/professio…0cn/main2.jhtml



Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz