Du bist nicht angemeldet.


Willkommen im RollbrettMedia Forum, der größten Skateboard-Media Community Deutschlands. Registriere dich jetzt und und nutze so alle Vorteile der kostenlosen Mitgliedschaft.
  • Lade deine Clips und Fotos hoch und ernte ehrliche Kritik
  • Diskutiere mit anderen Fotografen und Filmern über fachspezifische Themen und etwickel dich so weiter
  • Bleibe immer up to date über das was im fancy Skatebizz gerade los ist - nicht

Falls du dich bereits registriert hast, kannst du dich hier einloggen.

Yannick W.

unregistriert

1

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 15:00

Fotojob Bezahlung

Moin Leute,
ich hätte mal eine Frage.
Ich arbeite zzt für ein Restaurant/ Bar und mache für dieses die Essensbilder, Promobilder für Facebook/ Plakate und Bilder bei besonderen Events.
Und jetzt wollte ich euch einfach mal Fragen, wie viel ihr für solche "Jobs" verlangt und wie ihr das berechnet ?
Stundenlohn/Festpreis/Pro Bild ? Ich habe keinen blassen Schimmer oO
cheers

2

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 15:24

tagessatz. pro bild o.ä. ist ja mumpitz. ein "profifotograf" (dummes wort) hat einen tagessatz für solche arbeiten von 800-1000€. als amateur bleibt man da natürlich drunter. aber du kannst ja trotzdem pro tag rechnen. dann solltest du aber auch 8-10 stunden pro tag arbeiten. fallen nur halbe tage an, musst du halt später zusammenrechnen oder es in stunden splitten. für einen abend veranstaltung kannst du dann nen halben tag berechnen. 4 stunden ca. kannste rein theoretsich 300-400€ nehmen. was die meisten ja nicht wissen bzw. einberechnen ist das bearbeiten. da kommen pro arbeitstag fotografieren nochmal 8-10 stunden bildbearbeitung drauf. daher auch die augenscheinlich hohen preise.
es sind werbebilder für den laden und werbung ist nunmal teuer. aber immerhin rentiert sich gut gemachte werbung auch. ein teil der summe ist für die also eine investition.

3

Mittwoch, 2. September 2015, 10:42

Und was für einen Preis hast du angeboten?



Ähnliche Themen

Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz