Du bist nicht angemeldet.


Willkommen im RollbrettMedia Forum, der größten Skateboard-Media Community Deutschlands. Registriere dich jetzt und und nutze so alle Vorteile der kostenlosen Mitgliedschaft.
  • Lade deine Clips und Fotos hoch und ernte ehrliche Kritik
  • Diskutiere mit anderen Fotografen und Filmern über fachspezifische Themen und etwickel dich so weiter
  • Bleibe immer up to date über das was im fancy Skatebizz gerade los ist - nicht

Falls du dich bereits registriert hast, kannst du dich hier einloggen.

241

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 21:04

hättest die blocks bzw schatten unter den anderen pfeilen noch drunter gesetzt würde es vielleicht ganz anders wirken.
Finds aber ganz cool! wobei ich persönlich nicht so cool finde wenn der Pfeil aus einem Balken direkt kommt. Aber das ist ja bei jedem anders.
Ansonsten cool!

242

Dienstag, 29. Januar 2013, 22:00

mein erster versuch an einer wand. am schwierigsten war es für mich die buchstaben von den proportionen genauso zu malen wie auf meiner skizze aber das kommt sicher mit der zeit. was meint ihr? :)


243

Donnerstag, 21. Februar 2013, 14:52

habs mal wieder versucht, diese pfeile macht zwar jeder aber ich find es jetzt am anfang nicht so schlimm ^^

vielleicht mag ja jemand was dazu sagen

index.php?page=Attachment&attachmentID=12367
yo ey,mit was fürn marker hast du das gemacht?

244

Donnerstag, 21. Februar 2013, 14:56

ich denke das war ein 1200er edding, wieso?

245

Freitag, 8. März 2013, 00:07

ach nur so,bin immer so hin und her gerissen welche marker ich für outlines nehme...hab schon öfters jetzt nen Copic Marker genommen..aber irgendwie bin ich auch mit dem nicht ganz so zufrieden..werde auch mal nen Edding ausprobieren.


An Alle : Was fürn´Marker könnt ihr mir da so empfehlen für Outlines?

Buntundinfarbe

unregistriert

246

Sonntag, 10. März 2013, 10:54

On the Run Luxusliner !
Find aber die die Copics auch recht fein.
Was stört dich denn an denen ?

247

Montag, 11. März 2013, 18:51

na irgendwie saften mir die teilweise zuviel,also die farbe verzieht sich manchmal so in den fasern des papiers...
vielleicht liegts aber auch dadran dass ich normales collegeblock papier nehme?!

wwapd

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: dirty south

  • Private Nachricht senden

248

Montag, 11. März 2013, 19:34

Jo das wird am Papier liegen. Würde ich aufpassen, sonst ist der 6-Euro-Stift nach n paar Sketches leer gesaugt

Buntundinfarbe

unregistriert

249

Montag, 11. März 2013, 22:44

Kauf dir doch einfach mal von Montana das Blackbook, da hast haufen Seiten drin & das Papier ist unschlagbar hochwertig

250

Dienstag, 12. März 2013, 13:11

ich hab glücklicherweise den copic marker inklusive nachfüllkartusche von nem freund für 4 euro bekommen :thumbsup:

aber ja an ein Blackbook hab ich auch schon gedacht!
Sollte ich nen Sketch versemmeln einfach sauber rausschneiden,right?


Hat jemand erfahrung mit diesen On The Run 12er Pack? Halt diese farbigen Stifte

wwapd

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: dirty south

  • Private Nachricht senden

251

Dienstag, 12. März 2013, 20:18

Lass sie drin ist doch Wurst.

Hab die OTR´s sind cool, aber natürlich kein Vergleich zu den Copics. Schöne bunte Filzstifte, aber bei verläufen etc. muss schon ein bisschen Technik dabei sein

252

Dienstag, 12. März 2013, 20:46

ich hab jetzt nicht geguckt,aber ich glaube so ein 12er pack Copic ist mir zu teuer.
Es kostet ja schon ein Marker um die 5 euro oder?!

Diese Farbübergänge kann man doch am besten mit so´nem Blender machen oder?
Ich denke für mich reichen erstmal diese OTR marker

wwapd

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: dirty south

  • Private Nachricht senden

253

Mittwoch, 13. März 2013, 20:18

Ich finde teure Stifte überflüssig, für mich zumindest. Ich mal auf Papier nur die Styles, der Rest geht auf Wand und mit Dose besser.

Ausser man malt halt gerne auf Papier und investiert da auch gut Zeit.
Ja Copics sind arschteuer.
Aber OTR oder Touch marker mit nem Blender funktionieren wohl auch ganz gut, selbst aber nie probiert

254

Mittwoch, 13. März 2013, 22:54

ja so ist´s bei mir auch meistens

Der sketch wird dann mit bleistift gemacht und ganz selten halten mal mit nem schwarzen filzer und dann kommen die farben erst ins spiel wenns mit der Dose an die Wand geht.

Buntundinfarbe

unregistriert

255

Donnerstag, 14. März 2013, 00:21

Ich selber male seit einer hohen Geldstrafe NIE wieder auf der Wand, zumindest nicht illegal ;)
Und wenn man sich ein bisschen mit den Copics beschäftigt & "einarbeitet" , willst du nie wieder andere Stifte,
und der recht hohe Preis ist zu 100 % gerechtfertigt

wwapd

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: dirty south

  • Private Nachricht senden

256

Donnerstag, 14. März 2013, 23:29

Safe spots findet man immer ;)

Geht nichts über Dose.

257

Dienstag, 19. März 2013, 22:41

son spot zu finden der total safe ist,mag sich als sehr sehr schwer herausstellen wenn man in ner kleinen stadt wohnt,wo es nicht soviel leerstehende sachen gibt :D

wwapd

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: dirty south

  • Private Nachricht senden

258

Mittwoch, 20. März 2013, 19:21

Ich wohne auch in nem kleinen 8000 Menschen Städtchen. Und mein Spot gerade ist in einem Dorf das vielleicht max. aus 800 Leute besteht, bzw. in dem Wald um das Dorf herum

259

Mittwoch, 20. März 2013, 20:21

ja okay,ich merk schon es kommt doch eher auf das gegebene umfeld an und nicht wie groß die stadt ist in der man lebt :D

wwapd

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Wohnort: dirty south

  • Private Nachricht senden

260

Dienstag, 26. März 2013, 11:50

Ja das ist richtig, aber eben, Augen offen halten, da sollte sich schon was finden lassen ;)



Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz