Du bist nicht angemeldet.


1

Montag, 20. November 2017, 14:11

Hülle zum Seitlich aufklappen, oder hochkant?

Hallo, wer ist da?

Spaß beiseite; Ich brauche für mein Phone eine neue Hülle, meine ist schon ganz speckig und bröckelt. Diesmal will ich auf "№ Sicher" gehen und auch die Vorderseite meines Funkgeräts im Falle eines Aufpralls geschützt wissen; jetzt stehe ich nur noch vor der Frage der "Klapprichtung"... Was zieht ihr da vor? Gruss

2

Dienstag, 28. November 2017, 10:35

Klopf klopf, die Liebe klopft an die Tür! Mach schnell auf, die Realität sitzt mir im Nacken!!


Hochkant würde ich nicht machen, das hatte ich mal und war mir viel zu umständlich. Habe die schnell abgenommen. Seitlich geht schneller und man kann es mit einer Hand machen, weil der Radius zum Aufklappen nicht so hoch ist.
Ich habe keine aus Leder oder dergleichen, sondern eine Flexhülle von Etuo, die ich selbst gestaltet habe. Ist ein überlanges Krokodil drauf - gefährlich und schnittig, wie ich sie mag. :) Bei Interesse kannst du es dir die Funktion ja mal ansehen: Ich mag, dass man das Bild der Handyhülle zweiteilen kann. Und man kann eben auch ein Bild aus dem Urlaub oder von der ganzen kelly Family drauf machen. (wäre mein Tipp) Oder das Gruppenbild vom letzten Business-Dinner!

3

Dienstag, 28. November 2017, 13:42

Hab mal den Link entfernt. Bitte auch in Zukunft keine Links posten die verdächtig nach reiner Werbung aussehen.



Ähnliche Themen

Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz