Du bist nicht angemeldet.


Willkommen im RollbrettMedia Forum, der größten Skateboard-Media Community Deutschlands. Registriere dich jetzt und und nutze so alle Vorteile der kostenlosen Mitgliedschaft.
  • Lade deine Clips und Fotos hoch und ernte ehrliche Kritik
  • Diskutiere mit anderen Fotografen und Filmern über fachspezifische Themen und etwickel dich so weiter
  • Bleibe immer up to date über das was im fancy Skatebizz gerade los ist - nicht

Falls du dich bereits registriert hast, kannst du dich hier einloggen.

1

Samstag, 17. Dezember 2005, 15:26

Kenko SGW-043 -> seeehr Weit :D

So, hab heute mein neues Fisheye bekommen, das ich mit tele Objektiv für zusammen 27 € bekommen hab :), hatte das Fisheye vorher auch und mir ist aufgefallen, bei dem neuen kann man wirklich ganz leicht die Macrolinse abschrauben wie ichs auch schon hier gelesen hab (glaub von betacam). Da bei meinem Camcorder die Lichtschutzblende abgeschraubt werden muss ist das Fisheye sehr nah am Objektiv und siehe da -> keine Mördervignettierungen :D dafür aber super Weit ... ich werd mal wenn gewünscht ein paar Fotos Uppen ...

Beiträge: 749

Wohnort: Neumünster

Film/Foto-Setup: cam und fish

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 17. Dezember 2005, 15:28

ja ist sogar sehr gewünscht!
das geht?
wär ja krass
Wheels in motion

3

Samstag, 17. Dezember 2005, 15:57



So, sorry für die Scheiss Quali, bin noch ein wenig am rumprobieren mit den Einstellungen, im FotoModus wären die Vignettierungen dann da bzw. das ganze wäre einmal drumrum

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eumel« (17. Dezember 2005, 16:00)


Beiträge: 749

Wohnort: Neumünster

Film/Foto-Setup: cam und fish

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 17. Dezember 2005, 16:04

bin mal auf footage gespannt, will ma wissen wie das aussieht im video^^
Wheels in motion

5

Samstag, 17. Dezember 2005, 16:05

so hier nochmal was ausm Fotomodus, einmal ungezoomt und einmel leicht gezoomt



bin zwar nicht so der Profi, aber für ein nichtmal 25 Euro Fisheye kann man wohl nix sagen :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eumel« (17. Dezember 2005, 16:07)


6

Samstag, 17. Dezember 2005, 16:10

Auf Footage werdet ihr wohl noch ein wenig warten müssen, hier ist gerade ziemliches scheisswetter und man müsste erst ins "nahe" gelegene Oldenburg fahren... werde wenn etwas gefilmt wurde aber auch gleich hier präsentieren natürlich ... hier nochwas mit dem alten fisheye + alter kamera
http://www.heide-crew.de.vu/fidikf.mpg
und
http://www.heide-crew.de.vu/steffenbig4.mpg

7

Samstag, 17. Dezember 2005, 17:02

n vergleich mit makro -- ohne makro würde eher helfen als nur ein foto. außerdem wäre n videograb nich schlecht, da der fotomodus manchmal was komplett anderes anzeigt(z.b. vig).

8

Samstag, 17. Dezember 2005, 17:30

das erste bild ist ein videograb

9

Samstag, 17. Dezember 2005, 19:27

stimmt ja :smile:

10

Samstag, 17. Dezember 2005, 20:50

sieht schick aus

der-dude

unregistriert

11

Sonntag, 18. Dezember 2005, 20:37

Wo haste denn das fisheye so günstig bekommen ich bin nämlich auch noch auf der suche und das günstigste was ich gefunden hab war 43 euro bei ebay

Beiträge: 1 595

Wohnort: Erlangen

Film/Foto-Setup: skateboard

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 18. Dezember 2005, 21:59

Zitat

Original von der-dude
Wo haste denn das fisheye so günstig bekommen ich bin nämlich auch noch auf der suche und das günstigste was ich gefunden hab war 43 euro bei ebay

hab meins vor nem jahr bei ebay für 12€ neu gekauft :happa:

13

Montag, 19. Dezember 2005, 13:41

ich hab meins von ebay zusammen mit nem teleobjektiv und einem zwischenring (den ich nicht brauche) für 27 Euro incl Porto bekommen, Fischauge war noch orginalverpackt.
Ansonsten gibts das bei froogle.de ab 39 Euro



Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz