Du bist nicht angemeldet.


Willkommen im RollbrettMedia Forum, der größten Skateboard-Media Community Deutschlands. Registriere dich jetzt und und nutze so alle Vorteile der kostenlosen Mitgliedschaft.
  • Lade deine Clips und Fotos hoch und ernte ehrliche Kritik
  • Diskutiere mit anderen Fotografen und Filmern über fachspezifische Themen und etwickel dich so weiter
  • Bleibe immer up to date über das was im fancy Skatebizz gerade los ist - nicht

Falls du dich bereits registriert hast, kannst du dich hier einloggen.

1

Dienstag, 19. Juli 2005, 09:07

Sony HDR-HC 1 PAL

Ich wollt mal fragen was ihr von der Sony HDR-HC 1 PAL haltet. SIe ist ziemlich neu am Markt sieht jedoch sehr gut aus. Kann man die auch fürs Skateboardfilmen perfekt einsetzen? Was für ein Fisheye kann man sich dazukaufen?

Produktbeschreibung:
technische Daten :
- Moderne HAD Technologie
- Gegenlicht-Kompensation
- Fader: Schwarz, Weiß, Mosaik, Monotone
- Fokus: Automatisch / Manuell
- 1/3,0 Zoll CCD Bildwandler
- Mindestbeleuchtung: 7 Lux, NightShot 3 Lux
- 2.970.000 Pixel (in tausend)
- 5 Programmautomatiken (AE)
- Verschlusszeit: 1/2-1/10000
- Spot-Fokus (Touchscreen)
- Spotmesser
- SteadyShot: Super (elektronisch)
- Weißabgleich: Automatik / Innenraum / Außenaufnahme / auf Knopfdruck
- Blitzlicht: Automatisches Popup
- Blitzmodus: Empfohlene Entfernung (in Betriebsart Memory) 0,5-2,5 m
- Burst-Aufnahme / Automatische Belichtungsreihe
- Komprimierung: JPEG
- Bildgröße: Max.: 1920 x 1440, VGA 640 × 480
- Wiedergabeindex
- Kompatibel mit Memory Stick PRO
- Progressive Shutter System Ja
- Aufzeichnungsmedium: Memory Stick Duo
- Fotoaufnahmen in Betriebsart Fine 1/4,0, in Betriebsart Standard 1/10,0

Objektiv/Zoom :
- Colour Slow Shutter: Betriebsart Camera
- F - Lichstärke des Objektives 1,8–2,1
- f (umgerechnet auf 35-mm-Kleinbild):41-480mm Betriebsart Camera, 44-400 mm Betriebsart Memory
- f (Brennweite) 5,1-51 mm
- Filter-Durchmesser: 37 mm
- Objektiv: Carl Zeiss Vario-Sonnar T
- Nachtaufnahme (NightShot)
- Präzisions-Digital Zoom
- 10-fach optischer Zoom, 120-fach digital Zoom

weitere Funktionen :
- 16:9 Breitbild (Full)
- Zubehör-Schuh
- 90 min. Aufnahmedauer
- Betriebsart Demonstration
- Digitale Bildeffekte: Standbild, Flash Motion, Trail, Old Movie, Cinematic
- Leistungsaufnahme: LCD 5.8 W, Sucher 5.6 W
- 2.7 Zoll Hybrid-LC-Display, 123200 Pixel
- Format HDV / DV
- LP-Aufzeichnung
- Audiosystem MPEG-1, Audio Layer 2, Stereo
- Integriertes Mikrofon (Stereo)
- Integrierter Lautsprecher

Anschlüsse :
- Audioausgang
- i.LINK (DV-Ein-/Ausgang)
- S-Video-Ausgang
- USB-Anschluss
- Video-Ausgang

Abmessungen :
- 71 x 94 x 188 mm (BxHxT)

Gewicht :
- 680g

Farbe :
- Schwarz

mitgeliefertes Zubehör :
- 16 MB Memory Stick Duo
- Akku NP-FM50
- Komponenten Kabel
- AV Kabel
- USB Kabel







Postet mal eure Meinungen und bitte beantwortet mir die gestellten Fragen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MARKUS« (19. Juli 2005, 10:32)


2

Dienstag, 19. Juli 2005, 11:26

Hey.
Ich glaube auf die Cam paast ein Babydeath,we il die Cam müsste eigentlich ein 37mm Filtergewinde haben, aber ich bin mir nicht sicher! Es ist zwar eine HD-CAM, aber die nimmt nur im 16:9 Format auf, und das ist recht Sch**ße. Die Preis der Cam müsste bestimmt über 1000 Euro liegen, da würde ich lieber zu eine Sony VX1000 oder Canon XM1 greifen, da sie für Skateaufnahmen besser geeignet sind...
Have PhUnn
MaRc

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Marc« (19. Juli 2005, 11:27)


vx2000

Profi

Beiträge: 756

Wohnort: Österreich

Film/Foto-Setup: VW Touareg 4.2 V8

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Juli 2005, 11:29

Nja wie auch schon bei der FX1 filmt die HDR-HC 1 nur im 16:9. Mehr kann ich nicht sagen weil ich sie noch nicht getestet habe.

4

Dienstag, 19. Juli 2005, 11:30

nein man kann auch 4:3 filmen 100%ig

es steht dort bei weiter Funktionen, dass heißt nicht dass man anders nicht filmen kann.

5

Dienstag, 19. Juli 2005, 11:33

Hey,
Ja ich weiss das nicht, mir ist nur bekannt das alle HDV-Camcorder von Sony nur im 16:9 Format aufnehmen. Wie viel Geld willst du eigentlich ausgeben???
Have PhUnn
MaRc

vx2000

Profi

Beiträge: 756

Wohnort: Österreich

Film/Foto-Setup: VW Touareg 4.2 V8

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 19. Juli 2005, 11:33

wo?

weitere Funktionen :

- 16:9 Breitbild (Full)
- Zubehör-Schuh
- 90 min. Aufnahmedauer
- Betriebsart Demonstration
- Digitale Bildeffekte: Standbild, Flash Motion, Trail, Old Movie, Cinematic
- Leistungsaufnahme: LCD 5.8 W, Sucher 5.6 W
- 2.7 Zoll Hybrid-LC-Display, 123200 Pixel
- Format HDV / DV
- LP-Aufzeichnung
- Audiosystem MPEG-1, Audio Layer 2, Stereo
- Integriertes Mikrofon (Stereo)
- Integrierter Lautsprecher

Im DV Mod nimmt die Cam auch auf 16:9 Auf, is bei der FX1 genauso. Nur die HDR Z1 kann 4:3 und 16:9

7

Dienstag, 19. Juli 2005, 11:37

Nur die HDR Z1 kann ich auf Ebay nirgens finden. was kostet die ungefähr?

8

Dienstag, 19. Juli 2005, 11:38

Jap bei der Z1 is das mir bekannt, aber bei den anderen nicht... ich würde ehh die FInger von den HDV-Cams lassen und lieber ne VX1000 oder VX2000 holen, aber es kommt auch darauf an wie viel Geld du hast und bereit bist zu opfern...!

9

Dienstag, 19. Juli 2005, 11:40

na vx2000 is ma zteuer i will a 3 CCD Cam im BEreich von 1000-1500 Euro

vx2000

Profi

Beiträge: 756

Wohnort: Österreich

Film/Foto-Setup: VW Touareg 4.2 V8

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 19. Juli 2005, 11:43

Zitat

Original von Marc
Jap bei der Z1 is das mir bekannt, aber bei den anderen nicht... ich würde ehh die FInger von den HDV-Cams lassen und lieber ne VX1000 oder VX2000 holen, aber es kommt auch darauf an wie viel Geld du hast und bereit bist zu opfern...!



GENAU!!!!!

vx2000

Profi

Beiträge: 756

Wohnort: Österreich

Film/Foto-Setup: VW Touareg 4.2 V8

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 19. Juli 2005, 11:46

http://www.geizhals.at/a144858.html

Sony HVR-Z1 5789€


12

Dienstag, 19. Juli 2005, 11:59

Zitat

Original von MARKUS
na vx2000 is ma zteuer i will a 3 CCD Cam im BEreich von 1000-1500 Euro


Wie wärs mit einer Sony TRV 900 oder 950? Kostet so 1000-1200€, 3CCD und ne BabyDeath passt drauf. Bomben Setup! :pleased:

13

Dienstag, 19. Juli 2005, 12:00

was gibts für 3 Chip Cams im Bereich von 1000-1500€

vx2000

Profi

Beiträge: 756

Wohnort: Österreich

Film/Foto-Setup: VW Touareg 4.2 V8

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 19. Juli 2005, 12:03

VX1000, DCR-HC1000E

vx2000

Profi

Beiträge: 756

Wohnort: Österreich

Film/Foto-Setup: VW Touareg 4.2 V8

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 19. Juli 2005, 12:12

Ja TOP aber Kauf dir lieber ne VX1000!

17

Dienstag, 19. Juli 2005, 12:13

das ist doch die ohne LCD bildschirm die mag ich nicht so

alex@znd

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: anderswelt

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 19. Juli 2005, 12:27

LCD brauchste net :tongue:

19

Dienstag, 19. Juli 2005, 12:28

doch ist viel geiler zum line filmen

20

Dienstag, 19. Juli 2005, 12:32

wenn du da ein mkI drauf hast kannst du getrost auf einen LCD bildschirm verzichten, da brauchst du nur ein wenig übung um zu wissen wieviel du drauf kriegst.



Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz