Du bist nicht angemeldet.


Willkommen im RollbrettMedia Forum, der größten Skateboard-Media Community Deutschlands. Registriere dich jetzt und und nutze so alle Vorteile der kostenlosen Mitgliedschaft.
  • Lade deine Clips und Fotos hoch und ernte ehrliche Kritik
  • Diskutiere mit anderen Fotografen und Filmern über fachspezifische Themen und etwickel dich so weiter
  • Bleibe immer up to date über das was im fancy Skatebizz gerade los ist - nicht

Falls du dich bereits registriert hast, kannst du dich hier einloggen.

1

Samstag, 14. Januar 2012, 15:19

Century Fish mit DVX Bayo and Canon XM2

sehr dringend:
kumpel von mir hat grad die option nen century fisheye für 200€ zu bekommen und rätselt nun, wie er das teil an seine XM2 bekommt. Ich selbst kann ihm da nicht helfen, aber vllt kann mir ja hier jemand sagen wie das geht. gibt es dafür adapter?!
danke

2

Samstag, 14. Januar 2012, 15:39

es gibt für alles nen adapter und sonst basteln mann! sich was.


mir is grad entfallen wie die adapter ringe heißen wo zwei verschiedne größen dran sind, aber die gibts. schaut ma bei ebay nach den größen vom gewinde, solltet ihr wohl fündig werden.

3

Samstag, 14. Januar 2012, 15:45

ich hab selbst noch nie nen fish mit bayonett verschluss in der hand gehabt, aber soweit ich das verstehe schraubt man das nicht einfach aufs gewinde, sondern es wird wie ne sonnenblende angedockt. nen step up adapter von 58 zu 72mm bringt demnach nichts. oder?

Beiträge: 868

Wohnort: Würzburg

Film/Foto-Setup: 6x6, 35mm, Chip, Glas

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 14. Januar 2012, 15:45

http://www.bayorings.com/

keine Ahnung ob es genau die kombi gibt, aber schau mal nach bzw frag an.

5

Samstag, 14. Januar 2012, 15:55

cool also das hilft schonmal weiter ;) wobei die teile ja mal echt nicht zum schnäppchenpreis verkauf werden..

Beiträge: 868

Wohnort: Würzburg

Film/Foto-Setup: 6x6, 35mm, Chip, Glas

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 14. Januar 2012, 16:01

naja, ist ja auch keine Massenproduktion was er macht, d.h. finde ich den preis gerechtfertigt.

Beiträge: 1 201

Wohnort: Wien

Film/Foto-Setup: VX1K MK1, DVX MK2

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 16. Januar 2012, 19:17

ein bayo hat den sinn, dass es nur für eine kamera passt - dann sitzts auch so wies soll...

ein DVX mk2 bekommst sicher nicht auf eine andere cam die einen kleinen filter hat, da beim DVX Mk2 der Aufbau bissl anders is als bei den restlichen MK2 varianten
gratuliere, von 3856 registrierten usern bist du der nervigste.

8

Montag, 16. Januar 2012, 19:46

ein bayo hat den sinn, dass es nur für eine kamera passt - dann sitzts auch so wies soll...
das ist mir schon klar...

also du bist dir sicher es gibt keine möglichkeit ein dvx mk2 an eine canon xm2 (ohne basteln) zu befestigen? die info würde meinem kumpel ja schonmal weiterhelfen



Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz