Du bist nicht angemeldet.


1

Mittwoch, 13. Februar 2013, 10:15

suche Fisheyelösung, nicht einfach!!!

Hallo leute,

Folgende Problem. Ich hab die Panasonic AG-AC90 mit einem integrierten Weitwinkel von 29mm und einem Filtergewinde von 49mm. Die Sonnenblende kann man nur durch lösen einer kleinen Schraube abnehmen (paar öffnungen ins innere der Cam nun vorhanden). Ich hab hier viel über Opteka fisheyes gelesen aber keines gefunden, was ein gewinde von 49mm hat.

Jetzt hab ich mir testhalber mal 2 step-up ringe gekauft, ein mal 49mm-58mm und dann einen von 58mm auf 72mm.. So hab ich die Möglichkeit zwischen 3 Fisheye gewinden auszuwählen. Ich hab auch irgendwo gelesen mit einem Spacer (abstandsring) zu arbeiten, dann müsste ich unter theoretisch die Blende nicht mehr abschrauben, das wär halt ideal!

Ich hab mal 2 fotos hochgeladen, 1x mit Blende und 1x ohne.

Da ich NICHT wie viele andere von CAMCORDER zu DSLR, sondern umgekehrt gewechselt bin, denk ich ma das hier einige highskiller am start sind, die mir vielleicht ne Lösung anbieten können. Zur Info, hab vorher mit Canon 60D und 300€ Walimex Fisheye gefilmt. An die Fisheye optik würd ich schon gern wieder rankommen...

Ich bin euch auf jeden Fall schon mal heftig dankbar für eure Antworten

grüße
»screwdriver« hat folgende Bilder angehängt:
  • Cam ohne Sonnenblende.png
  • Bildschirmfoto 2013-02-13 um 10.11.53.png

2

Mittwoch, 13. Februar 2013, 17:53

keiner ein vorschlag? :(

3

Mittwoch, 13. Februar 2013, 20:42

das opteka gibts ja auch schon in 58mm. so brauchste nich so viele adapterringe.

um das entfernen der blende wirste aber nicht drumrumkommen, denn du willst ja nicht, dass man eben diese blende im bild sieht, oder?

und dann ist glaub ich ohnehin ein 58mm fisheye vllt idealer, denn, wenn mich nicht alles täuscht, hast du bei einem 72mm fisheye auf ne relative kleine öffnung von 49mm ja auch quasi ne art "crop-faktor" mit drin? das käme ja dann dem gewünschten fisheye effekt wieder in die quere.

4

Mittwoch, 13. Februar 2013, 21:21

das opteka gibts ja auch schon in 58mm. so brauchste nich so viele adapterringe.

um das entfernen der blende wirste aber nicht drumrumkommen, denn du willst ja nicht, dass man eben diese blende im bild sieht, oder?

und dann ist glaub ich ohnehin ein 58mm fisheye vllt idealer, denn, wenn mich nicht alles täuscht, hast du bei einem 72mm fisheye auf ne relative kleine öffnung von 49mm ja auch quasi ne art "crop-faktor" mit drin? das käme ja dann dem gewünschten fisheye effekt wieder in die quere.
das opteka gibts ja auch schon in 58mm. so brauchste nich so viele adapterringe.

um das entfernen der blende wirste aber nicht drumrumkommen, denn du willst ja nicht, dass man eben diese blende im bild sieht, oder?

und dann ist glaub ich ohnehin ein 58mm fisheye vllt idealer, denn, wenn mich nicht alles täuscht, hast du bei einem 72mm fisheye auf ne relative kleine öffnung von 49mm ja auch quasi ne art "crop-faktor" mit drin? das käme ja dann dem gewünschten fisheye effekt wieder in die quere.
hi, danke für die antwort.. ne blende mach ich ab.. is kein problem!

welches würdest du mir dann empfehlen? das hier: http://opteka.com/OPTVT58.aspx ?
bekomm ich des auch in deutschland?

danke dir!

6

Donnerstag, 14. Februar 2013, 11:48

cool, dann werd ich mir das mal holen und ausprobieren! Vielen Dank für deine Hilfe!!!

grüße



Ähnliche Themen

Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz