Du bist nicht angemeldet.


Willkommen im RollbrettMedia Forum, der größten Skateboard-Media Community Deutschlands. Registriere dich jetzt und und nutze so alle Vorteile der kostenlosen Mitgliedschaft.
  • Lade deine Clips und Fotos hoch und ernte ehrliche Kritik
  • Diskutiere mit anderen Fotografen und Filmern über fachspezifische Themen und etwickel dich so weiter
  • Bleibe immer up to date über das was im fancy Skatebizz gerade los ist - nicht

Falls du dich bereits registriert hast, kannst du dich hier einloggen.

1

Mittwoch, 2. Juli 2014, 22:49

canon legria hf s 30 fischage???

Hallo Leute ich brauche eure Hilfe, da ich mich mit meiner
Kamera nicht so gut auskenne und auch kein großes Wissen über Fischaugen
Linsen habe frage ich einfach mach das www ! Ich habe einen Canon
legria HF s 30 Camcorder und hatte eine Zeit lang die Opteka Titanium
Series 58mm 0.3X HD Superfischaugenlinse aber ich bekamm leider nicht
das Bild das ich mir gewünscht hätte die weite bzw. rundung war zu
gering und ich kriegte nicht immer alles beim filmen auf die Cam was ich
wollte!

Ich weiß auch nich ob die Wölbung des Fischaufge zu gerring ist oder
ob da noch was zwischen Camcorder und Fischauge, vieleicht noch ein
adapter reinkommt !? Ein Bekannter meinte auch das das mit dem Bild 16:9
und 4:3 zusammenhängt leider hab ich keine ahnunng ob ich das irgendwie
umstellen muss bzw kann, ich fand bei den wiedergaben einstellung schon
eine einstellung zwischen 16:9 und 4:3 aber ich sehe danach kein
unterschied !!!

Fehlt es da wirklich nur an der Einstellung oder brauch ich einfach
ein anderes Fischauge? Bitte helft mir weil ich mich in diesen sachen
einfach nicht so gut auskenne, danke im vorraus Mit freundlichen Grüßen
Mario



Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz