Du bist nicht angemeldet.


Willkommen im RollbrettMedia Forum, der größten Skateboard-Media Community Deutschlands. Registriere dich jetzt und und nutze so alle Vorteile der kostenlosen Mitgliedschaft.
  • Lade deine Clips und Fotos hoch und ernte ehrliche Kritik
  • Diskutiere mit anderen Fotografen und Filmern über fachspezifische Themen und etwickel dich so weiter
  • Bleibe immer up to date über das was im fancy Skatebizz gerade los ist - nicht

Falls du dich bereits registriert hast, kannst du dich hier einloggen.

Beiträge: 570

Wohnort: münchen

Film/Foto-Setup: 550D

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Juli 2011, 14:38

welches 28mm?

ich bin auf der suche nach einem 28mm objektiv das ca. 90% zum filmen auf der 550d benutzt wird.

neu oder gebraucht ist mir eigentlich egal.

bisher in frage kommen:

Canon EF 28mm 2,8
-> autofokus LINK
Nikkor 28mm 2,8 -> manueller fokus. eBay

auf das nikkor bin ich gekommen, weil ich das selbe schon als 50mm habe und super zufrieden damit bin. hauptsächlich wegen dem langen fokusweg. weiterhin wäre gut, das ich es auf meiner analogen Nikon FE nutzen könnt.

habt ihr sonst noch eine empfehlung? preisrahmen bis 250euro.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »shorty87« (10. Juli 2011, 15:08)


Nils

Profi

Beiträge: 864

Wohnort: Bremen

Film/Foto-Setup: Hasselblad

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Juli 2011, 14:47

Kumpel hat das aktuelle Sigma 30mm 1.4 mit kaputtem AF für sehr wenig auf ebay geschossen zum Filmen mit der 550D. Wäre doch eine Überlegung wert wenn es mal eines gibt dort.

Beiträge: 570

Wohnort: münchen

Film/Foto-Setup: 550D

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Juli 2011, 22:38

sonst keiner ne meinung?

4

Donnerstag, 14. Juli 2011, 16:00

nur aus interesse, warum 28mm? ich behaupte jetzt einfach mal dass du fürs filmen mit dem nikon besser bedient bist, der fokusring sieht um einiges besser aus als beim canon. ich hab mir letztens das canon 35mm f2 für 200€ gebraucht gegönnt, das 28mm 2.8 scheint baugleich zu sein, deshalb kann ich sagen dass bei den günstigen canons (50mm 1.8, 28mm 2.8, 35mm 2.o) der fokusring fürs manuelle scharfziehen beim filmen ein bisschen "fummelig" ist. von canon gibt es ja noch das schöne 28mm 1.8 mit usm, schönerer fokusring, aber leider dann auch schon wieder weit über deinem budget.

Beiträge: 570

Wohnort: münchen

Film/Foto-Setup: 550D

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Juli 2011, 18:00

28 x 1,6crop = 44,8 -> also nahe dem normalen 50mm.

und ich bin grad liquide und wollte meine festbrennweiten ausbauen. mit dem Kit-objektiv, dass ich habe stoße ich einfach zu schnell an die grenzen der belichtung.

ja ich habe mich eig. auch schon zu gut wie für das nikkor entschieden. die dinger werden seit 1981 - bis heute gebaut. das heisst es muss ja was taugen. und das ich die an meine Nikon FE machen kann ist ein weiteres plus.

http://www.bhphotovideo.com/c/product/36…28mm_f_2_8.html

johan Fründ

Fortgeschrittener

Beiträge: 418

Wohnort: münster

Film/Foto-Setup: the output matters.

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 15. Juli 2011, 11:18

sollte dir 2,8 reichen, könntest du billig ein m42 schiessen bei ebay...
natürlich ohne AF aber mit geilem fokusring

DVXUSER

Profi

Beiträge: 767

Wohnort: Mainz

Film/Foto-Setup: Sony EX1, Canon 7D

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 16. Juli 2011, 11:21

Ich hätte nen Leica Elmarit-R 24mm 2.8 abzugeben! 250 Euro Festpreis. Super Zustand! Falls du interesse hast, melde dich per PN.

Amp1re

Anfänger

Beiträge: 12

Film/Foto-Setup: Rebel T3i, 1D Mark IV, my Eyes

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 23. September 2011, 13:35

28mm Canon

Moin,

kommt vielleicht ein bisschen spät, was aber daran liegt, dass Ich mich eben erst hier registriert habe.
Könnte dir das ..
Canon EF 28mm 1:1,8 USM anbieten. Sehr lichtstark das gute Stück. Ist schon ein bisschen in die Jahre gekommen und deswegen vorne ein wenig locker am Fokussierring. Falls dennoch Interesse besteht, über PN melden



:thumbsup:


Gruß Amp1re


Klabauter

Erleuchteter

Beiträge: 3 440

Wohnort: in Baden ganz oben

Film/Foto-Setup: vdslr

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 23. September 2011, 14:29

Willkommen im Forum, der Thread ist schon ein bisschen älter, ich würde sagen, dass er bestimmt schon fündig geworden ist. Falls du dein 28mm verkaufen willst, gibt es hier einen Marktplatz ;)
Ich bin ein Krebs und ich krebse!

vimeo

Amp1re

Anfänger

Beiträge: 12

Film/Foto-Setup: Rebel T3i, 1D Mark IV, my Eyes

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 24. September 2011, 01:30

Hallo,

danke erstmal für's willkommen heissen & den Tipp mit dem Marktplatz. :)

Einen Versuch wars trotzdem wert, hatte gleich 2 PN's im Briefkasten ob das Ding noch zu haben ist :D

Gruß



Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz