Du bist nicht angemeldet.


Willkommen im RollbrettMedia Forum, der größten Skateboard-Media Community Deutschlands. Registriere dich jetzt und und nutze so alle Vorteile der kostenlosen Mitgliedschaft.
  • Lade deine Clips und Fotos hoch und ernte ehrliche Kritik
  • Diskutiere mit anderen Fotografen und Filmern über fachspezifische Themen und etwickel dich so weiter
  • Bleibe immer up to date über das was im fancy Skatebizz gerade los ist - nicht

Falls du dich bereits registriert hast, kannst du dich hier einloggen.

Kaneholic

Schüler

Beiträge: 148

Wohnort: Hamburg

Film/Foto-Setup: Canon 60D

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Mai 2012, 11:56

Weitwinkel EOS Anschluss Beratung

Moin,

ich bin auf der Suche nach nem Weitwinkel mit EOS Anschluß..

Hab halt n 8mm und n 50mm.. bzw nochn 28-80 von der Oma was mir aber irgendwie nicht so taugt..

Eig mach ich ziemlich gerne Festbrennweiten.. aber n Zoom tuts halt auch.. auf der einen Seite wär Zoom mal ganz chillig aber zum Filmen taugt das ja eher nur mit durchgehender Blende.. Und das is ja nehm ich mal an ziemlich Teuer?

Was habt ihr für WW Festbrennweiten die ihr empfehlen könnt? AF is mir lieb muss aber eben nicht sein..

Das Weitwinkel sollte auf jedenfall in Richtung UWW gehen da ichs viel auf ner Steadycam haben werde..

An Zoom is mir jetzt per Suchmaschine in die Hände gefallen..
Sigma 10-20 mm F4,0-5,6 EX DC
Is aber halt keine durchgehende Blende..
Preislich würd ich sagen.. mhh so 400-450 euro maximal aber eig eher was günstigeres.. erstrecht da ich ja eig eher ne festbrennweite suche...
-Alice: "Das ist unmöglich..."
-Hutmacher: "Nur, wenn man nicht daran glaubt!"

Kaneholic

Schüler

Beiträge: 148

Wohnort: Hamburg

Film/Foto-Setup: Canon 60D

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 22. Mai 2012, 11:57

Und natürlich danke schonmal im Vorraus ;)
-Alice: "Das ist unmöglich..."
-Hutmacher: "Nur, wenn man nicht daran glaubt!"

crookie

Fortgeschrittener

Beiträge: 446

Wohnort: Köln

Film/Foto-Setup: Verschiedenes

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Mai 2012, 12:49

zum Filmen taugt das ja eher nur mit durchgehender Blende.

Du musst halt auch nicht zoomen, nur weil du kannst.

JoshUnk.

Meister

Beiträge: 2 582

Wohnort: ratingen

Film/Foto-Setup: 1000D

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Mai 2012, 13:30

ich würde mal gerne so ein altes canon l uww in den raum werfen, hab da mal was von nem 18-30 oder sowas gehört, vorgänger vom 16-35. ist halt nurn bisschen älter. Gabs gebraucht für 400.

5

Dienstag, 22. Mai 2012, 14:45

tokina 11-16mm 2.8! bin grad zu faul zum googlen, aber preislich könnte es (gebraucht) hinkommen. es hat nicht den größten zoombereich aber immerhin durchgängig 2.8! alternativ gäbe es noch das tokina 12-24mm f4 oder das sigma 10-20mm f3.5 (Preise?).. an festbrennweiten fällt mir in dem bereich spontan nur das samyang 14mm 2.8 ein, in kombination mit 60d und steadycam sicherlich eine schöne brennweite.

Darius und die Kamera

Fortgeschrittener

Beiträge: 271

Film/Foto-Setup: superduper Vollformat.

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Mai 2012, 16:28

Also, generell gibt es das billigere Sigma, das teurere, durchgängige Sigma, das Canon, das Tamron, das teure Tokina und das billige. Empfehlen kann ich leider keines, hab aber mal für nen Tag das billigere Sigma 10-20 in der Hand gehabt und fands eigentlich ganz schick. Is halt abbildungstechnisch nicht sooo der Bringer, aber schon wertig und nice verarbeitet.

Julius B.

Fortgeschrittener

Beiträge: 205

Wohnort: Berlin

Film/Foto-Setup: 60d, leicaminiluxzoom, diverses videoundfoto zubehör

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 22. Mai 2012, 18:22

Das Canon 10-20mm ist sehr sehr gut...Hat perfekte Qualität und halt deine 10mm UWW! Bin mit dem Teil sehr zufrieden. Das mit der Blende kann ich jetzt nicht sagen, keine Ahnung wie das ist. Aber wenn man es gebraucht holt, ein super UWW Objektiv :)

Beiträge: 63

Wohnort: Ochtrup / Münster / Enschede

Film/Foto-Setup: DSLR / SLR + Glas.

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. Mai 2012, 09:27

Ich hab das Canon 10-20 und das Tokina 12-24 ausprobiert.

Das Canon hat mir besser gefallen und wäre hier meine Kaufempfehlung.

Ich glaube ein guter Freund aus Wuppertal hat auch noch ein 17-40 L abzugeben, aber das ist nix für UWW, zumindest nicht am Crop.

Johnny Bravo

Fortgeschrittener

Beiträge: 418

Wohnort: münster

Film/Foto-Setup: the output matters.

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. Mai 2012, 08:05

sigma 8-16.

mal ehrlich, wer will denn ein zoom von 10-20mm?

diese ultraweitwinkeldinger werden eh zu 99% auf der weitesten einstellung benutzt...

Kaneholic

Schüler

Beiträge: 148

Wohnort: Hamburg

Film/Foto-Setup: Canon 60D

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 28. Mai 2012, 17:07

mhh dankeschön !
-Alice: "Das ist unmöglich..."
-Hutmacher: "Nur, wenn man nicht daran glaubt!"

Julius B.

Fortgeschrittener

Beiträge: 205

Wohnort: Berlin

Film/Foto-Setup: 60d, leicaminiluxzoom, diverses videoundfoto zubehör

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 12. August 2012, 10:41

Canon 10-22mm :) Habe es gebraucht für 450€ im Top Zustand bekommen! Kann ich nur weiterempfehlen - klasse Qualität das Teil!!!

12

Sonntag, 12. August 2012, 10:55

ich habe das tokina 12-24. aber die erste version. die unterscheidet sich aber fast nicht von der aktuelleren. außer an nikon kameras ist da irgendwas mit dem autofokus besser.

habs gebraucht für 300 bekommen und bin sehr zufrieden! zum fotografieren sehr scharf und von der haptik her auch top!

am crop zum filmen könnte es aber ein bisschen weiter sein, dafür sind die 24 cool weil sie am crop ja schon fast in den normal bereich rein reichen.

das hier https://vimeo.com/46388407 hab ich zum großteil damit gefilmt an einer 60d. die ganz weiten shots sind bei 12 mm.

Kaneholic

Schüler

Beiträge: 148

Wohnort: Hamburg

Film/Foto-Setup: Canon 60D

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 13. August 2012, 00:46

is mittlerweile das tokina 11-16 2.8 geworden... danke nochmal..
-Alice: "Das ist unmöglich..."
-Hutmacher: "Nur, wenn man nicht daran glaubt!"

Kaneholic

Schüler

Beiträge: 148

Wohnort: Hamburg

Film/Foto-Setup: Canon 60D

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 13. August 2012, 00:46

-Alice: "Das ist unmöglich..."
-Hutmacher: "Nur, wenn man nicht daran glaubt!"



Kontakt Impressum Nutzungsbedingungen Datenschutz